31 Dec 2013    6 commentaires

Vom 11. bis zum 13. Dezember 2013 verbrachten mehrere Mitglieder der Femmes Libérales schöne und interessante Tage in München. Um es vorweg zu schicken: wir hatten die 3 Tage „ein Wetter zum Kaiser zeugen“ ! Nach Ankunft am Flughafen „Franz-Josf-Strauss“ wurden wir von unserer Gästeführerin der Landeshauptstadt München, Frau Inrid KUBILLUS, empfangen und kamen mit Ihr in den Genuss einer interessant geführten Stadtrundfahrt per Autobus. Vorbei ging es u.a. am Deutschen Museum, am Englischen Garten, am BMW Welt Museum, am Olympiapark und am Odeonsplatz. Unser erster Zwischenstopp führte uns zum Schloss NYMPHENBURG, das im Westen Münchens im Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg liegt. König Ludwig II wurde hier am 25. August 1845, am Tag des heiligen Ludwigs, geboren.

Das Schloss zählt zu den grossen Königsschlössern Europas und ist heute eine vielbesuchte Sehenswürdigkeit. Später nach Beendigung der Stadtrundfahrt wurden wir zum bestbekannten Hotel in der Altstadt München gefahren, dem „Hotel Bayerischer Hof“.

Abends hatten wir alle die Möglichkeit, der Theateraufführung „Oscar und Felix“ beizuwohnen, in den Hauptrollen gespielt von Leonard Lansink und Heinrich Schafmeister. Eine Komödie, bei der die Lacher auf ihre Kosten kamen und die Lachmuskeln regelrecht angestrengt wurden. Ein köstlicher Abend!!!!

Am 12. Dezember nach dem Champagner-Frühstück haben wir an einer geführten Stadtbesichtigung zu Fuss teilgenommen. Unter der anregenden und interessanten Führung von Frau KUBILLUS besichtigten wir u.a. den Karlsplatz (Stachus), die Frauenkirche, die Theatinerkirche, die Peterskirche, die Bayerische Staastsoper und die Feldherrnhalle am südlichen Ende des Odeonsplatzes. Gegenüber, vor der Münchner Residenz, stehen die vier berühmten Bronzelöwen, die symbolisch das Glück darstellen und die von den Passanten im Vorbeigehen gestreichelt werden, was diesen Glück bringen soll.

Highligt dieses Tages war um Punkt zwölf Uhr auf dem Marienplatz das bekannte Glockenspiel am Ratshaus, das täglich zwei Ereignisse aus der Münchner Stadtgeschichte im Ratshausturm zeigt.

Am Abend des 12. Dezember trafen sich sämtliche Teilnehmer um 19.00 in den Südtiroler Stuben von Alfons SCHUBECK, um ein vorzügliches Diner einzunehmen. Leider entsprach die Wartezeit nicht den Anspüchen an einen Sternenkoch.

Am Freitag, dem 13. Dezember nach Champagnerfrühstück, stand uns der Tag zur unserer freien Verfügung, wovon wir bis zum Rückflug nach Luxemburg ausgiebig profitieren:

Shopping pur, Weihnachts- und Christkindlmärkte überall in der Stadt: am Vitualienmarkt, am Marienplatz, mittelalter Markt und Adventsspektakel, usw…..

Merci Josée Gielen, fir Déng flott an schéin Initiative!!!

Nicole Sontag-Hirsch





Commentaires


posté par: buy_cialis, le 14 September 2016 à 14:52 heures

His hunting was maximum for buy cialis.


posté par: cialis, le 18 October 2016 à 09:40 heures

Interactions When Taking cialis for toyou the next day.


posté par: buy_cialis, le 24 November 2016 à 07:22 heures

The buy cialis dosage for men who .


posté par: Richard, le 22 December 2016 à 18:56 heures

I’m extremely impressed with your writing skills and also with the layout on your weblog. Is this a paid theme or did you modify it yourself? Either way keep up the excellent quality writing, it is rare to see a great blog like this one nowadays..


posté par: cialis, le 25 January 2017 à 10:42 heures

OR buy cialis cheap us for once daily use: Do not take Cialis more than one time each day.


posté par: LarryFFalbo, le 29 March 2018 à 13:40 heures

There are very few peoples in the world that never came xmod download  across with any format of games whether indoor or outdoor.









décembre 2018
M T W T F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6